Kreise bearbeiten


Bearbeiten von Ellipsen, Kreisen und Kreisflächen


Ein Kreis wurde interaktiv gezeichnet. Im Modus "Geometrie II" wird der Mittelpunkt zum Kreisbogen automatisch beschriftet.

  • In der Statuszeile des rechten Fensters wählt man den Kreis aus, der bearbeitet werden soll. Man kann auch im linken Hauptfenster unter "Bearbeiten" den Button "Kreise" wählen. Im Bearbeitungsdialog sind im linken Feld "Kreis" bereits der Mittelpunkt und der Radius eingetragen, die beide zur Anzeige des Kreises benötigt werden.
  • Beschriftung Mittelpunkt: Man beschriftet den Mittelpunkt im Feld "Kreis" im linken oberen Eingabefeld.
  • Ellipse erstellen: Im Feld "Kreis" sind noch zwei gleiche Radien eingetragen. Eine Ellipse ergibt sich, wenn hier zwei verschiedene Radien eingegeben werden.
  • Darstellung Mittelpunkt: Im Feld "Mittelpunkt" kann man den Mittelpunkt mit dem rechten unteren Button ein- und ausblenden. Man kann Farbe, Schriftart und Aussehen des Mittelpunkts verändern. Mit den vier bunten Dreiecken lässt sich einstellen, wo die Beschriftung des Mittelpunktes erscheint.
  • Kreislinie bearbeiten: Im Feld "Kreislinie" lassen sich die Strichstärke und die Farbe der Kreislinie einstellen.
  • Füllfläche bearbeiten: Im Feld "Füllfläche" kann die Farbe gewählt werden. Markiert man "vorne", wird die gefüllte Kreisfläche vor gefüllten Dreiecken oder vor Graphen von Funktionen gezeichnet. Im rechten Feld "Optionen Füllfläche" kann man die Fläche des Kreises transparent oder gefüllt darstellen.
Mit dem Button "Interaktiv" wählt man den Modus, in dem man interaktiv einen Kreis erstellen kann.

Wie man interaktiv einen Kreis erstellt, sieht man unter "Kreis zeichnen" (siehe: Ähnliche Videos).

 
Wikipedia

Informationen bei Wikipedia zu Geschichte und Verbreitung des Programms

ZUM-Wiki

Ausführliche Informationen zum Programm beim ZUM-Wiki mit Materialien

Mathe-CD

Internet- bibliothek für Schul- mathematik von Herrn Friedrich Buckel

MatheGrafix, Download bei heise Aktuellste Version bei heise.de:
  • portable Version (ausführbare Datei)
  • Setupdatei (englisch)
  • Setupdatei (deutsch)